Oct
02

Wasserpumpe ersatzteile

Wozu benötigt ein Auto eine Wasserpumpe?
Fast jedes Kraftfahrzeug besitzt eine Flüssigkeitskühlung, durch die der Motor gekühlt werden soll. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Diesel- oder Benzinmotor handelt. In der Regel wird ausschließlich Wasser, dem Frostschutzmittel beigemischt wird, als Kühlmittel verwendet. Durch die Verwendung von Frostschutzmittel wird verhindert, dass Schäden am Kühlsystem entstehen, sofern die Außentemperatur unter 0 Grad Celsius fällt, da sich Wasser bei dieser Temperatur gefriert und sich stark ausdehnen kann.

In der Brennkammer eines Verbrennungsmotors entstehen hohe Temperaturen, da an diesem Ort der Kraftstoff verbrannt wird. Die Hitze muss zwingend abgeführt werden, da ansonsten Schäden an den Dichtungen des Motors entstehen würden. Insofern befinden sich am Motorblock verschiedene Kanäle, durch die das Kühlwasser geleitet wird. Dabei kommt ein elektronischer Kühlkreislauf zum Tragen. Dieser wird durch die Wasserpumpe gesteuert. In der Kaltlaufphase des Motors wird das Kühlwasser nur im Motorblock des Fahrzeugs bewegt. Wenn die Temperatur stark genug angestiegen ist, wird ein Ventil geöffnet und der Kühler ist mit in den Kreislauf integriert. Ist die Pumpe defekt, so ist es zwingend notwendig, dass sie umgehend ersetzt wird, damit die Temperatur nicht zu hoch wird und der Motor beschädigt wird. Derartige Autoersatzteile können im Internet erworben werden.
Renet Presse Wasserpumpe Autoersatzteile